weather-image
25°

Unfallwagen brennt bei Palling komplett aus

0.0
0.0
Bildtext einblenden

Zu einem schweren Unfall kam es am Montagnachmittag auf der Kreisstraße zwischen Palling und Feichten. Eine 56-jährige Autofahrerin aus Tacherting verlor gegen 15 Uhr bei Baumham die Kontrolle über ihren Wagen, geriet ins Bankett und prallte anschließend an einen Baum. Sie und die drei weiteren Insassen, darunter ein elfjähriges Mädchen, konnten aus dem Fahrzeug befreit werden, bevor erste Flammen aus dem Fahrzeug schlugen. Obwohl die Feuerwehren Freutsmoos, Palling und Trostberg schnell zur Stelle waren, brannte der Wagen komplett aus. Alle Personen wurden mittelschwer verletzt und mit Krankenwagen und Rettungshubschrauber in die umliegenden Krankenhäuser gebracht. Die Kreisstraße war für zwei Stunden komplett gesperrt. Weitere Bilder sind unter www.traunsteiner-tagblatt.de/fotos zu finden. (Foto: FDL/Schwarzer)


 
Anzeige