weather-image
20°

Unfallfluchten in Trostberg mit über 1000 Euro Schaden

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Ein bislang unbekannter Fahrer streifte am Mittwoch zwischen 11 und 12 Uhr die linke Vorderseite eines blauen Mazda 2 auf dem Supermarktparkplatz in der Herzog-Otto-Straße in Trostberg. Der Schaden beläuft sich auf 1000 Euro.


Der Unbekannte streifte vermutlich beim Ein- oder Ausparken den linken vorderen Bereich des blauen Mazda 2, der am Parkplatz des Supermarktes in der Herzog-Otto-Straße geparkt war. Es entstand ein Schaden von rund 1000 Euro. Der Fahrzeuführer flüchtete von der Unfallstelle ohne den Schaden zu melden.

Anzeige

Außenspiegel gestreift und geflüchtet

In der Zeit vom Dienstagabend 19 Uhr Donnerstagmorgen 8 Uhr streifte ein Verkehrsteilnehmer mit seinem blauem Fahrzeug den linken Außenspiegel eines in der Hochfellnstraße geparkten Wagen. Der Verursacher entfernte sich anschließend von der Unfallstelle ohne den Unfall zu melden.

Hinweise in beiden Fällen an die Polizei Trostberg unter der Telefonnummer 08621/9842-0.