weather-image
27°

Unfallflucht war schnell geklärt

0.0
0.0

Waging am See – Ein Verkehrszeichen hat ein Lkw-Fahrer am Freitag in Waging beim Rangieren beschädigt. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, fuhr der Mann weiter. Doch ein Zeuge hatte den Vorfall beobachtet und die Polizei gerufen. Zwei Stunden später hatten die Beamten den Fahrer, einen 43-jährigen Kroaten mit Wohnsitz in Bad Reichenhall, ermittelt. Gegen ihn wird jetzt ein Strafverfahren eingeleitet. Der Schaden am Verkehrszeichen und am Sattelzug liegt bei insgesamt 500 Euro. fb


 
Anzeige