weather-image
16°

Unfallflucht am Bahnübergang

0.0
0.0

Traunstein – Zeugen sucht die Polizei für eine Sachbeschädigung. Nach Polizeiangaben fuhr ein Lastwagen- oder Busfahrer irgendwann am Montag die Rotlichtanlage mit Andreaskreuz am Bahnübergang Kotzinger Straße/Wasserburger Straße angefahren. Aufgrund der Anstoßhöhe von rund 2,50 Meter geht die Polizei davon aus, dass es sich beim Täterfahrzeug um einen Lastwagen oder Bus handelt. Die Höhe des Sachschadens muss noch ermittelt werden. Hinweise nimmt die Polizei Traunstein unter Telefon 0861/9873-0 entgegen. fb


 
Anzeige