weather-image

Unfall mit zwei Leichtverletzten

0.0
0.0

Traunstein – Zwei Leichtverletzte und rund 10 000 Euro Sachschaden gab es bei einem Auffahrunfall auf der Wasserburger Straße.


Nach Angaben der Polizei fuhr ein 32-jähriger aus dem Landkreis Mühldorf am Montag gegen 14.30 Uhr auf der Wasserburger Straße ortsauswärts. Auf Höhe des Empfinger Hohlwegs musste er an der Ampel anhalten. Das übersah eine hinter ihm fahrende 26-jährige Traunsteinerin und fuhr auf den Wagen des Mühldorfers auf.

Anzeige

Die Traunsteinerin und die Beifahrerin des Mühldorfers wurden dabei leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt rund 10 000 Euro. Die Feuerwehr Traunstein war kurzfristig zur Verkehrsregelung eingesetzt, da ein Fahrzeug die Fahrbahn blockierte. fb