weather-image
14°

Unfall beim »Schleudertraining«?

5.0
5.0

Teisendorf – Nach einem Unfallfahrer sucht die Polizei derzeit in Teisendorf. Am Buswendeplatz der Schule wurde das eiserne Tor des Mülltonnenhäuschens durch einen blauen Wagen beschädigt. Der Schaden liegt bei 1000 Euro. Nach ersten Erkenntnissen soll sich der Vorfall in der Zeit von Samstag, 16. Januar, auf Sonntag, 17. Januar ereignet haben.


Da der Buswendeplatz abends auch gerne zum »Schleudertraining« von Autofahrern genutzt wird, vermutet die Polizei, dass es dabei zum Unfall kam. Klarheit könnte die Auswertung einer Überwachungskamera bringen, die bereits veranlasst wurde. Hinweise zum Fall nimmt die Polizei in Freilassing, Telefonnummer 08654/46180, entgegen. fb

Anzeige