weather-image
26°

Unfall bei Molberting: Frau schwer verletzt

5.0
5.0
Bildtext einblenden

Zwei Autos sind am Montag gegen 15.40 Uhr auf der Bundesstraße 306 bei Molberting (Gemeinde Siegsdorf) frontal ineinander gekracht. Der Fahrer eines Mercedes war aus Inzell gekommen und kurz nach der Heutauer Senke auf die Gegenfahrbahn geraten, wo er den Peugeot einer Frau rammte. Die Fahrerin wurde in ihrem Wagen eingeklemmt und schwer verletzt. Nach der Befreiung durch die Feuerwehr, wurde sie sofort mit dem Rettungshubschrauber in die Klinik nach Traunstein geflogen. Das Ehepaar im Mercedes wurde nach ersten Angaben der Polizei leicht verletzt und ebenfalls ins Krankenhaus gebracht. Die Bundesstraße war nach dem Frontalzusammenstoß für längere Zeit komplett gesperrt. (Foto: FDL/Lamminger)


 
Anzeige