weather-image
14°

Unfall auf der B 305 bei Inzell

0.0
0.0

Inzell – Zum Glück unverletzt blieben zwei Autofahrer bei einem Unfall am frühen Samstagnachmittag in Inzell. Eine 21-jährige Urlauberin wollte gegen 13.10 Uhr mit ihrem Wagen aus der Schmelzer Straße nach links in die Bundesstraße 305 einbiegen, als sie das Auto eines 84-jährigen Ruhpoldingers übersah. Durch den Aufprall wurde der Wagen des Mannes auf einen angrenzenden Erdwall geschoben. Der Sachschaden liegt insgesamt bei 6000 Euro. Beide Autos mussten abgeschleppt werden. fb


 
Anzeige