weather-image
20°

Unfall auf der B 305 bei Inzell

0.0
0.0

Inzell – Zum Glück unverletzt blieben zwei Autofahrer bei einem Unfall am frühen Samstagnachmittag in Inzell. Eine 21-jährige Urlauberin wollte gegen 13.10 Uhr mit ihrem Wagen aus der Schmelzer Straße nach links in die Bundesstraße 305 einbiegen, als sie das Auto eines 84-jährigen Ruhpoldingers übersah. Durch den Aufprall wurde der Wagen des Mannes auf einen angrenzenden Erdwall geschoben. Der Sachschaden liegt insgesamt bei 6000 Euro. Beide Autos mussten abgeschleppt werden. fb


 
Anzeige
Mehr aus der Stadt Traunstein