weather-image
15°

Unfall an der Ausfahrt Karl-Theodor-Platz/Salinenstraße

0.0
0.0
Bildtext einblenden

Eine Leichtverletzte und rund 7000 Euro Sachschaden gab es bei einem Unfall am Dienstag gegen 17 Uhr an der Ausfahrt vom Karl-Theodor-Platz in die Salinenstraße. Nach Angaben der Polizei Traunstein wollte eine 54-jährige Siegsdorferin mit ihrem Skoda nach links in die Salinenstraße einbiegen, übersah dabei aber eine von links kommende 66-jährige Traunsteinerin. Diese konnte trotz Vollbremsung einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern und prallte mit ihrem Suzuki an die Fahrerseite des Skodas. Die Traunsteinerin musste von der Feuerwehr aus ihrem Auto befreit werden und wurde mit leichten Verletzungen ins Klinikum Traunstein gebracht. Beide Autos mussten abgeschleppt werden. Den Sachschaden schätzte die Polizei auf rund 7000 Euro. Während des Einsatzes war die Salinenstraße komplett für den Verkehr gesperrt. (Foto: Artes)


 
Anzeige