weather-image

Unerlaubter Waffenbesitz

5.0
5.0

Traunreut – Mit drei Promille und zwei Pistolen ist ein 49-jähriger Traunreuter in eine Polizeikontrolle geraten. Der Mann war am Donnerstagabend zu Fuß auf der Eichendorffstraße unterwegs gewesen. Bei der Kontrolle seines Rucksacks stellten die Beamten fest, dass er eine Schreckschuss- und eine Luftdruckpistole sowie 500 Patronen und zwei Messer mit sich führt. Weil der Mann sehr aggressiv reagierte, ordneten die Beamten auch einen Alkoholtest an. Das Ergebnis: drei Promille. Die Polizisten stellten die Waffen des Mannes sicher und leiteten ein Verfahren nach dem Waffengesetz ein. fb


 
Anzeige