weather-image
15°

Unbekannter drückt 27-Jährigen von der Fahrbahn und flüchtet

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Ein unbekannter Fahrer kam am Montag in Traunstein so weit auf die Gegenfahrbahn, dass er einen 27-jährigen Mietwagenfahrer an die Leitplanke drückte. Dann fuhr er einfach davon.


Der 27-jährige Slowake fuhr mit einem Mietfahrzeug auf der Staatsstraße 2105 von Traunstein nach Siegsdorf. Etwa 500 Meter nach der Abzweigung nach Wimpasing im Waldstück kam dem Slowaken ein unbekanntes Fahrzeug entgegen, das sehr weit auf seine Fahrspur abdriftete. Der 27-Jährige wich nach rechts aus, um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden und streifte dabei die Leitplanke. Dadurch wurde die rechte Fahrzeugseite des Mietfahrzeugs des Mannes beschädigt. Sachschaden rund 2000 Euro.

Anzeige

Da der unbekannte Fahrer des anderen Fahrzeugs einfach von der Unfallstelle wegfuhr, bittet die Polizei Traunstein nun Zeugen, die Hinweise zum Fluchtfahrzeug geben können, sich unter der Rufnummer 0861/9873-0 zu melden.

Pressemitteilung der Polizei Traunstein