weather-image
27°

Tütenweise Kosmetika

0.0
0.0

Piding. Rund 20 Plastiktüten voller vermutlich gestohlener Kosmetikartikel fanden Beamte der Polizeiinspektion Fahndung Traunstein bei der Kontrolle eines rumänischen Wagens bei Piding. Die beiden Fahrzeuginsassen wurden vorläufig festgenommen. Als die Schleierfahnder den Lancia mit rumänischer Zulassung auf der Rastanlage kontrollierten, fielen ihnen sofort die vielen Plastiktüten im Wagen auf. Sie waren voll mit rund 1800 Kosmetikartikeln, wie Parfüm und Schminke. Rechnungen oder andere Eigentumsnachweise konnten die beiden rumänischen Staatsangehörigen keine vorzeigen. Die 33 und 35 Jahre alten Brüder wurden festgenommen, der Fall an die Kripo weitergegeben. Diese versucht nun die Herkunft des mutmaßlichen Diebesguts zu ermitteln.


 
Anzeige