weather-image
25°

Trunkenheitsfahrt mit 1,1 Promille

4.3
4.3
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Am 21.01.2017 gegen 00.15 Uhr wollten die Beamten der Polizeiinspektion Freilassing einen 54-jährigen Teisendorfer in der Traunsteiner Straße kontrollieren. Dieser reagierte jedoch nicht auf das Anhaltesignal der Polizei. Er fuhr zu seiner Hauseinfahrt, stellte den Wagen ab und flüchtete in Richtung Haustüre.


Die Beamten konnten den Teisendorfer jedoch aufhalten und stellten einen deutlichen Alkoholgeruch fest. Der durchgeführte Alkoholtest ergab einen Wert von  1,1 Promille. Der Teisendorfer kam zur Blutentnahme ins Krankenhaus Freilassing. Sein Führerschein wurde sichergestellt. 

Anzeige

Den 54-jährigen erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.