weather-image

Traunstorf hat jetzt seinen eigenen Maibaum

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Mit vereinten Kräften stellten die Trachtler aus Feldwies den Maibaum des »Maibaumvereins Alt-Neutraunstorf-Angerbauer Hof« am Gasthaus Angerbauer Hof auf. (Foto: Buthke)

Traunstein – Der erste Maibaum des »Maibaumvereins Alt-Neutraunstorf-Angerbauer Hof« wurde am Gasthaus Angerbauer Hof aufgestellt.


Rund 800 Zuschauer waren dabei. Sie wurden von der »Werkstatt Musi« musikalisch vortrefflich unterhalten.

Anzeige

Der neue Maibaum zeigt künftig allen Verkehrsteilnehmern auf der Chiemseestraße, dass in Traunstein, besonders aber in Traunstorf die guten alten bayerischen Bräuche noch in Ehren gehalten werden. Das Verdienst gebührt zum einen dem »Maibaumverein Alt-Neutraunstorf«, der mit seiner Gründung im vergangenen Jahr die Initiative ergriffen hat, und zum anderen den Feldwieser Trachtlern aus Übersee, die als Maibaumdiebe den von Michael Brandstetter gestifteten Maibaum aufstellten.

Der Trachtenverein Feldwies brachte gegen 13 Uhr den Maibaum mit einem Pferdegespann zum Angerbauer Hof. Begleitet wurde er von der »Werkstatt Musi« und einem Pferdewagen, auf dem die Maibaumtaferl mitgeführt wurden. Mit einer Runde Schnaps wurden die Maibaumdiebe von Oberbürgermeister Christian Kegel auf das Maibaumaufstellen vorbereitet. Anschließend stellten sie mit vereinten Kräften in knapp zwei Stunden den 26 Meter hohen Maibaum unter dem Kommando von Richtmeister Martin Schmid aus Vachendorf relativ zügig auf, denn zwischendurch mussten sich die Maibaumaufsteller bei wolkenlosem Himmel und frühlingshaften Temperaturen immer wieder mit einem kräftigen Schluck aus dem Maßkrug stärken.

Weitere zwei Stunden dauerte es dann noch, bis die von Klaus Weitemeier geschnitzten und bemalten und von Traunstorfer Firmen gestifteten Maibaumtaferl mit Hilfe einer Hebebühne am Maibaum befestigt waren. Die Überseer Trachtler hatten trotz des kräftezehrenden Maibaumaufstellens anschließend noch so viel Kraft, die vielen Zuschauer noch mit einem zünftigen Schuhplattler zu unterhalten. Bjr

Italian Trulli