weather-image
25°

Traunsteiner Gitarrenkonzerte

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Ein virtuoses Trio erwartet die Besucher bei der Guitar Groove Night am 21. April. Foto: Musikschule Traunstein/Stadt Traunstein
Bildtext einblenden
Ein virtuoses Trio erwartet die Besucher bei der Guitar Groove Night am 21. April. Foto: Musikschule Traunstein/Stadt Traunstein
Bildtext einblenden
Ein virtuoses Trio erwartet die Besucher bei der Guitar Groove Night am 21. April. Foto: Musikschule Traunstein/Stadt Traunstein

Am Samstag, 21. April, findet um 19.30 Uhr im Großen Saal des Rathauses ein hochkarätiges Gitarrenkonzert statt. Für den Auftritt im Rahmen der Traunsteiner Gitarrenkonzerte haben sich die beiden Meister-Gitarristen Peter Finger und Ahmed El-Salamouny mit dem Ausnahme-Percussionisten Gilson de Assis zusammengetan.


Peter Finger wurde von der internationalen Fachpresse mehrfach ins Pantheon der weltbesten Gitarristen erhoben. Er vereint Virtuosität, Musikalität und Komposition in einer Person – und ist sowohl in der Klassik, im Jazz und in der zeitgenössischen Musik zu Hause. Als einer der großen Meister und Wegbereiter für die brasilianische Gitarrenmusik gilt Ahmed El-Salamouny. In seiner vierzigjährigen Karriere hat er schon bei unzähligen Festivals und in den großen Städten der Welt wie Paris, New York, San Franciso oder Rio de Janeiro gespielt. „Rhythmus-Zauberer“ Gilson de Assis ist die perfekte Ergänzung der beiden Gitarristen. Der Percussionist schafft es, den einfachsten Instrumenten groovige Rhythmen zu entlocken. Er ist dabei nicht nur Begleiter, sondern auch gleichberechtigter Solist.

Anzeige

Gemeinsam werden die drei Musiker für ein wahres Groove-Feuerwerk sorgen – ob solo oder im Finale alle zusammen. Die Zuhörer dürfen sich auf ein facettenreiches Programm mit brasilianischen Klängen, Fingerstyle sowie jazzigen und klassischen Stücken freuen. Die Guitar Groove Night wird dabei pure Romantik, Virtuosität und Leidenschaft miteinander vereinen – ein Konzertgenuss, den man sich nicht entgehen lassen sollte!

Karten zu 18 Euro (ermäßigt 9 Euro für Schwerbehinderte, Schüler und Studenten) sind erhältlich in der Tourist-Information im Rathaus, Stadtplatz 39, Tel. 0861 65 500.