weather-image

Traunsteiner Christkindlmarkt eröffnet

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Oberbürgermeister Christian Kegel verteilte zusammen mit sechs Engeln 200 Lebkuchenherzen an die Kinder. (Foto: Artes)

Traunstein – Großer Andrang herrschte am Freitagabend auf dem Stadtplatz bei der offiziellen Eröffnung des Traunsteiner Christkindlmarkts. Oberbürgermeister Christian Kegel las den Besuchern eine kurze Weihnachtsgeschichte vor. Im Anschluss verteilte er gemeinsam mit sechs Engeln 200 Lebkuchenherzen an die Kinder.


Viele Traunsteiner nutzten den ersten Abend gleich für einen Besuch auf dem Christkindlmarkt. Bei Glühwein und Bosna verbrachten sie vergnügliche Stunden. Die Kinder konnten sich währenddessen bei einer Fahrt auf dem Karussell oder im Riesenrad die Zeit vertreiben.

Anzeige

Der Christkindlmarkt findet wieder bis zum 24. Dezember statt. Bis dahin ist für ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm gesorgt. Ein Höhepunkt ist der Besuch des Nikolauses am 5. Dezember. Begleitet von Engeln und Krampussen kommt er gegen 18 Uhr in der Kutsche auf den Stadtplatz und hat dabei auch ein paar Süßigkeiten für die Kinder im Gepäck. Am 20. Dezember findet ab 17 Uhr wieder der Perchtenlauf statt.

Darüber hinaus spielen auf der Christkindlmarktbühne regelmäßig Musikgruppen, zum Beispiel die Schlechinger Alphornbläser, die Jugendblaskapelle Kammer-Rettenbach oder Schüler der Musikschule Traunstein, die auch schon bei der Eröffnung mitgewirkt hatten.

Unter dem Motto »Traunstein zeigt Stärke« organisieren die Christkindlmarkthändler mit Unterstützung der Stadt wieder eine Wohltätigkeitstombola. Geschäfte aus Traunstein und der Region sowie die Fieranten haben hierfür Sachpreise zur Verfügung gestellt. Lose sind an ausgewählten Christkindlmarktständen erhältlich. Der Erlös kommt der Aktion »... die im Dunkeln sieht man nicht« zugute.

Geöffnet ist der Markt von Montag bis Freitag von 11 bis 20 Uhr, samstags von 10 bis 20 Uhr, sonntags von 13 bis 20 Uhr sowie am Heiligen Abend von 9 bis 12 Uhr. jar

Mehr aus der Stadt Traunstein