weather-image
12°

Traktor fing Feuer: Großeinsatz

0.0
0.0

Schnaitsee – Über 100 Mitglieder von sieben Feuerwehren bekämpften am späten Freitagnachmittag einen Brand auf einem landwirtschaftlichen Anwesen im Gemeindegebiet von Schnaitsee. Aufgrund eines technischen Defekts hatte sich das Sitzpolster eines Traktors entzündet. Wenig später stand bereits das ganze Fahrzeug in Flammen. Die Bewohner des Hofs versuchten sofort, das Feuer zu löschen und ein Übergreifen der Flammen auf den angrenzenden Heulagerplatz zu verhindern. Der Feuerwehr gelang es schließlich, das Feuer unter Kontrolle zu bringen. Der Sachschaden beläuft sich auf 5000 Euro. fb


 
Anzeige
Mehr aus der Stadt Traunstein