weather-image
22°

Trachtler führen »Jetzt g'langt's« auf

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Die Proben laufen: Rosl (Claudia Pastötter) zeigt ihrem Bartl (Bernhard Peham), wer das Sagen hat. (Foto: Albrecht)

Petting. »Jetzt g'langt's« heißt das neue Stück der Theatergruppe des Trachtenvereins »D' Untersurtaler« Schönram, das am Freitag um 20 Uhr im Bräustüberl in Schönram Premiere feiern wird.


Im Stück reicht's den Männern um den Hausdrachen Rosl Lachner (Claudia Pastötter) gehörig: Die Frau führt ein strenges Regiment auf dem Hof und drangsaliert alle um sie herum. Unter ihrer Fuchtel leiden ihr Mann Bartl (Bernhard Peham), Tochter Lieserl (Veronika Pastötter), Knecht Done (Markus Gromes) und auch Opa Hias (Werner Gromes).

Anzeige

Als dann Fremde auf dem Hof auftauchen: der Gustl (Franz Prechtl), den die Rosl so schnell wie möglich wieder vom Hof haben möchte, und die Berta (Veronika Prechtl), eine Besucherin aus der Stadt. Nach vielen Irren und Wirren gelingt es am Schluss doch, als alle »Jetzt g'langt's« sagen, einen wahren Gordischen Knoten zu durchhauen und Rosl ihre Schranken aufzuzeigen.

Regie im Stück führt wie immer Gerlinde Dumberger. Weitere Vorstellungen nach der Premiere finden am Sonntag um 13.30 und 20 Uhr, am Dienstag, am Freitag, 22. März und am Samstag, 23. März, jeweils um 20 Uhr im Bräustüberl in Schönram statt. Karten gibt es telefonisch bei Stefanie Pastötter unter 08686/1395 (täglich zwischen 18 und 19 Uhr) und an der Abendkasse. al