weather-image
15°

Tödlicher Arbeitsunfall

0.0
0.0

Bergen. Auf tragische Weise kam am Samstag ein Landwirt aus Holzhausen bei Bergen ums Leben. Der 50-Jährige hatte in den frühen Morgenstunden ein Anbauteil am Heck seines Traktors abmontieren wollen und war dabei zwischen dem schweren Teil und dem Fahrzeug eingeklemmt und erdrückt worden.


Erst gegen 10 Uhr wurde der bereits leblose Mann von seinen Angehörigen auf dem landwirtschaftlichen Anwesen gefunden. Doch jede Hilfe kam zu spät. Auch der alarmierte Notarzt konnte dem Mann nicht mehr helfen.

Anzeige

Beamte des Traunsteiner Kriminaldauerdienstes übernahmen noch vor Ort die Ermittlungen zum Unfallhergang. Laut ersten Erkenntnissen dürfte ein Fremdverschulden aber ausgeschlossen werden.