weather-image
14°

Teisendorf: Salzburger bei Unfall schwer verletzt

0.0
0.0
Bildtext einblenden

Schwere Verletzungen erlitt ein 56-jähriger Salzburger, der aus bislang ungeklärter Ursache am Donnerstagabend auf der Bundesstraße 304 bei Teisendorf mit seinem Audi nach links von der Straße abkam. Anschließend schleuderte der Wagen noch nach rechts und blieb an der rechten Fahrbahnböschung liegen.


Der Salzburger wurde bei dem Unfall in seinem Auto eingeklemmt und musste von der Freiwilligen Feuerwehr Teisendorf befreit werden. Er wurde vom Rettungsdienst ins Klinkikum Traunstein gebracht. Am Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Da der Mann nüchtern war und keine Erinnerung mehr an den Unfall hat, sucht die Polizei Freilassing nach Zeugen des Unfalls. Diese sollen sich unter der Telefonnummer 08654/46180 melden. (Foto: FDL/Brekl)

Anzeige
Mehr aus der Stadt Traunstein