weather-image

Taxifahrer raste mit 150 km/h über B 304

5.0
5.0

Teisendorf – Mit 150 Stundenkilometern raste ein Taxifahrer aus Salzburg am Mittwoch über die Bundesstraße 304 bei Teisendorf. Sein Pech: Zu diesem Zeitpunkt die Polizei bei Hörafing Geschwindigkeitskontrollen durch. Erlaubt sind dort 100 km/h. Den Taxifahrer erwarten nun ein Bußgeld in Höhe von 240 Euro sowie zwei Punkte in Flensburg. Auch mit einem einmonatigen Fahrverbot in Deutschland muss er rechnen. In dieser Zeit wird er keine Gäste mehr über die Grenze bringen dürfen. Außer dem Taxifahrer waren noch vier weitere Autofahrer zu schnell unterwegs. fb


 
Anzeige