weather-image
16°

Täter schießt mindestens 2 mal: Überfall in Salzburger Wettlokal

1.0
1.0
Bildtext einblenden
Bildtext einblenden
Bildtext einblenden
Bildtext einblenden
Bildtext einblenden

Salzburg – Mit einer Waffe mehrmals in die Luft geschossen, Angestellte bedroht und Bargeld gestohlen haben zwei Unbekannte bei einem Überfall auf ein Wettlokal im Stadtteil Liefering am Sonntagabend.


Die zwei unbekannten Täter starteten ihren Raubzug am Sonntagabend gegen 22.45 Uhr. Im Wettlokal befanden sich eine 40-jährige Angestellte und 7 weitere Personen. Einer der beiden Männer zog eine Waffe, feuerte damit mindestens zwei Schüsse ab und bedrohte dann die Angestellte. Dabei schrie er sie mit den Worten "Geld her" an.

Anzeige

Der Mittäter eilte hinter den Kassenbereich, um dort das Bargeld aus dem unversperrten Tresor an sich zu nehmen. Dann flüchteten die Täter aus dem Gebäude. Bei dem Überfall wurde niemand verletzt.

Über die Videoaufzeichnungen wurden Lichtbilder der beiden Täter angefertigt. Hinweise über die Täter nimmt jede Polizeidienststelle oder das Landeskriminalamt Salzburg über den Notruf 133 oder Telefon 059 133/50333-3 entgegen.

Täterbeschreibungen:

1. Täter:

  • männlich
  • mit Waffe
  • Schirmkappe
  • Jacke offen getragen

2. Täter:

  • männlich mit Bart
  • Wollhaube und Kapuzenjacke mit Pelzbesatz
  • Tatwaffe: Schreckschusspistole