weather-image
16°

Steinmaßl in Beirat gewählt

1.0
1.0

Der langjährige Traunsteiner Landrat Hermann Steinmaßl ist bei der Mitgliederversammlung der »Vereinigung Wasserkraftwerke in Bayern« einstimmig in den Beirat gewählt worden.


Steinmaßl beschrieb die Wasserkraft als heimische Energie, die krisensicher und CO2-neutral sei. Auch bleibe der Wertschöpfungsfaktor vor Ort. Er ging auf die Wasserkraft in den Landkreisen Traunstein und Berchtesgadener Land ein und bezeichnete die seit langen fällige Sanierung der Salzach mit einer möglichen Wasserkraftnutzung als eine einmalige Chance, die genutzt werden sollte. fb

Anzeige
Blattl Sonntag Traunstein