weather-image
21°

Stefanie Hertel singt mit den Danzlkrainern

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Die Chemie stimmt: Im Gebirgsschützenheim in Unterwössen probte Volksmusikstar Stefanie Hertel mit Peter Hell (von links), Hubert Zaiser, Bertl Pletschacher und Markus Maier von den Schlechinger Danzlkrainern für den Auftritt am 17. Juli. (Foto: Flug)

Unterwössen. »Fernsehstar trifft Urgesteine«, könnte über der Musikprobe stehen, die die heimischen Volksmusiker der Danzlkrainer und die Sängerin und Fernsehmoderatorin Stefanie Hertel jetzt im Unterwössner Gebirgsschützenheim zusammenführte. Gemeinsam werden sie am Donnerstag, 17. Juli, den Eröffnungsabend zum viertägigen Bataillonsfest der Gebirgsschützen im Inn- und Chiemgau bestreiten.


»Ich freue mich total«, so Hertel, die seit sieben Jahren im Achental lebt und bereits jetzt dem Heimspiel entgegen fiebert. Auch die Danzlkrainer aus Schleching sprühen voller Vorfreude auf den gemeinsamen Auftritt mit der beliebten Nachbarin Stefanie Hertel im großen Festzelt. Bevor an diesem Abend gemeinsam musiziert wird, zeigen die Danzlkrainer ab 18 Uhr und Stefanie Hertel ab 20 Uhr jeweils allein ihr Können. Zur Unterstützung für Hertel haben sich zudem bereits ihr Vater Eberhard und Profitänzer Sergiy Plyuta angekündigt. Mit Letzterem trat die 34-Jährige in der Fernsehshow »Let's dance« auf.

Anzeige

Und dann hat Stefanie Hertel noch ein besonderes Zuckerl. Am nächsten Tag, den 18. Juli, nimmt sie sich Zeit für ihre Fans. »Fanwanderung« steht über der Veranstaltung, in der die Sängerin ihren Fans die Schönheit ihrer Wahlheimat vermitteln möchte. Nach einem Weißwurstfrühstück auf der Sonnenalm bei Reit im Winkl unternimmt die Sängerin zusammen mit ihren Gästen eine Rundwanderung. Zum Abschluss wird noch gemeinsam gegrillt und ein Biathlon-Gaudi-Parcours durchlaufen.

Der Vorverkauf für beide Veranstaltungen hat bereits begonnen. Infos und Karten für das Konzert am Donnerstag, 17. Juli, gibt es bei der Touristinformation Unterwössen, Telefon 08641/8205. Teilnehmer der Fanwanderung können sich unter der Telefonnummer 0151/57241186 anmelden.

Das Bataillonsfest der Gebirgsschützen, das verbunden ist mit dem 40-jährigen Wiedergründungs-Jubiläum der Kompanie Wössen/Achental, wird am Freitag, 18. Juli, um 19 Uhr mit dem Bieranstich offiziell eröffnet. Festabend ist am Samstag, 19. Juli, ab 20 Uhr. Ein großer Festzug findet am Sonntag, 20. Juli, nach dem Gottesdienst statt. lukk

Wir verlosen 5x2 Karten für den Auftritt von Stefanie Hertel und den Danzlkrainern. Wer gewinnen will, muss nur das Formular auf unserer Mitmach-Seite ausfüllen.