weather-image
-1°

Stefanie Hertel besuchte Gnadenhof

3.0
3.0
Bildtext einblenden

Sie ist viel im Chiemgau unterwegs. Wenn Stefanie Hertel in der Nähe von Sondermoning ist, dann erinnert sie sich gerne an den dortigen Gnadenhof. Wenn es die Zeit erlaubt, besucht der Volksmusik-Star den Hof von Familie Putz auch. Nun war es wieder soweit. Die Tierliebhaberin machte einen Rundgang, fütterte die Tiere und informierte sich über die Neuzugänge. Besonders von den beiden Zwerghasen war sie begeistert. Stefanie Hertel zeigte sich glücklich darüber, dass es auch noch Menschen gibt, die ein großes Herz für ältere Tiere haben. Sie würdigte die geleistete, ehrenamtliche Arbeit der Familie Putz und der Mitglieder des Freundeskreises Gnadenhof. Sie werde immer wieder gerne kommen, betonte sie. (Foto: Humm)


 
Anzeige

- Anzeige -