weather-image
14°

Startschuss für Ortslogo

0.0
0.0

Marquartstein – Der Arbeitskreis »Marketing« hat nun den Startschuss für den Wettbewerb für ein Ortslogo der Gemeinde Marquartstein gegeben. Besonders auch an die Schulen im Ort erging eine gesonderte Einladung.


Bereits vor rund zwei Monaten hatte der Gemeinderat dem Vorschlag des Arbeitskreises Marketing zu einem öffentlichen Wettbewerb zugestimmt und gleichzeitig ein Preisgeld in Höhe von 500 Euro beschlossen. Mit einem Orts-Logo soll die Attraktivität des Standorts Marquartstein nach außen gezeigt und ein positives Image vermittelt werden. Jede Einzelperson, Gruppe oder Schulklasse kann sich an dem Wettbewerb beteiligen. Bis zum 14. Februar 2016 sollen die Vorschläge mit kleiner Grafik und kurzer textlicher Erläuterung im Rathaus der Gemeinde abgegeben werden. Der Arbeitskreis Marketing und der Gemeinderat werden aus den eingegangenen Vorschlägen eine Vorauswahl treffen. Diese werden dann denn Bürgern zur endgültigen Entscheidung vorgelegt.

Anzeige

Bisher besitzt Marquartstein nur ein Gemeindewappen mit ausschließlich historischem Bezug, das der Gemeinde 1951 vom Freistaat Bayern verliehen wurde. Vorwiegend in Blau und Grau gehalten sind seine Hauptbestandteile: die Zeichen der Adelsgeschlechter der Hohensteiner und der Tautphoeus, ehemaligen Bewohnern der Burg. Der Gemeinderat war sich einig, dass das schöne, alte Wappen nicht ganz verschwinden, sondern lediglich ergänzt werden soll durch ein modernes Image-Logo, das einen Wiedererkennungswert darstellt und den Ort positiv präsentiert. gi

Mehr aus der Stadt Traunstein