Stadtplatz-Sperrung wird aufgehoben

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Autofahrer können ab Montag wieder von dieser Seite zum Stadtplatz fahren.

Traunstein – Die Sperrung der Zufahrt vom Maxplatz auf den Stadtplatz wird am Montag aufgehoben. Das teilte die Pressesprecherin der Stadt, Carola Westermeier, mit.


Die Bauarbeiten sind weit genug vorangeschritten und das Pflaster auf dem Unterbeton ausreichend ausgehärtet, sodass die Fahrbahn in diesem Bereich wieder freigegeben werden kann. Aufgrund der Bauarbeiten nördlich der Stadtpfarrkirche St. Oswald ist aber eine Umleitung des Verkehrs auf dem Stadtplatz notwendig. Bis zum Abschluss der Fahrspursanierung – voraussichtlich am Montag, 9. November – wird der Verkehr vom Maxplatz kommend zwischen Kirche und Rathaus entlanggeleitet.

Anzeige

Außerdem sind die Schaumburger Straße sowie der Taubenmarkt nur über den Torbogen zwischen den beiden Gebäuden mit den Hausnummern 17 und 18 erreichbar, die Einbahnregelung ist hierfür aufgehoben. fb

- Anzeige -