weather-image
20°

Stadtplatz muss saniert werden

0.0
0.0

Traunstein. Der Traunsteiner Stadtplatz ist sanierungsbedürftig. Der Zweite Bürgermeister Hans Zillner (CSU) wollte deshalb in der jüngsten Stadtratssitzung wissen, ob es deshalb schon einen neuen Sachverhalt gibt. »Die Unebenheiten werden immer deutlicher und mehr. Die Steine immer lockerer.« Es gebe mittlerweile auch Stellen, die wirklich gefährlich seien, merkte er an. Betroffen seien die Fahrbahn und auch der Mittelteil des Stadtplatzes.


Oberbürgermeister Manfred Kösterke konnte noch keine positiven Nachrichten diesbezüglich vermelden. »Das läuft derzeit und ich hoffe, dass es ein baldiges Ergebnis gibt.« Problem sei, dass Verhandlungen mit der Städtebauförderung der Regierung zu führen seien, da noch gewisse Fristen zu berücksichtigen seien.

Anzeige

»Bei der Innenfläche werden wir aber sicherlich keine Komplettsanierung vornehmen können«, betonte Manfred Kösterke. SB