weather-image
28°

Sportgrößen zu Besuch in der neuen Waginger Turnhalle am »Tag der offenen Tür«

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Bildtext einblenden

Nach der offiziellen Einweihung der neuen Turnhalle in Waging am See (wir berichteten) freuten sich die Besucher besonders auf die sportlichen Gäste, die für den Nachmittag angekündigt worden waren. Josef »Pepi« Ferstl (Weltcupfahrer und Skirennläufer), Tommy Fischer (Weltcupfahrer, Skicross) sowie die »Huberbuam«, Extremkletterer Alexander und Thomas Huber, waren gekommen. Josef Ferstl und Tommy Fischer gaben einige Einblicke in ihre Disziplin und plauderten über ihre Leidenschaft in einem Interview mit dem zweiten Bürgermeister Christian Reiter. Natürlich gab es dann auch Autogramme von den erfolgreichen Burschen für die Besucher. Bei den »Huberbuam« stand die neue Kletterwand im Fokus. Natürlich musste diese gleich ausprobiert werden und schon ging es hoch hinaus in der neuen Turnhalle. Extremkletterer Alexander und Thomas Huber zeigten den staunenden Besuchern, wie schnell man »den Gipfel« erstürmen kann. Der 47-jährige Alexander und der 49-jährige Bruder Thomas finden die neue Kletterwand toll. »Wir werden sicher einmal wieder nach Waging kommen«, versprach Alexander Huber (im Bild links beim Klettern). Unser rechtes Bild zeigt Josef Ferstl in blauer Jacke und Tommy Fischer kniend beim Autogrammgeben. (Fotos: Sojer)


 
Anzeige