weather-image
27°

Spektakulärer Unfall

0.0
0.0

Siegsdorf. Ein spektakulärer Unfall mit glimpflichem Ende passierte am Montag gegen 16 Uhr auf der Autobahn. Einem 37-jährigen Österreicher war auf Höhe Siegsdorf ein Vorderreifen seines Peugeots geplatzt. Der Wagen geriet in einer Kurve ins Schleudern, fuhr die Böschung hinauf, überschlug sich zweimal und blieb auf der rechten Fahrspur stehen. Der Fahrer blieb unverletzt. Die Notrufe ließen zunächst Schlimmes vermuten. Die Verkehrspolizei konnte aber schnell Entwarnung geben. So rückten nur Autobahnmeisterei und Feuerwehr Siegsdorf an. Es entstand Sachschaden von 5000 Euro.


 
Anzeige