weather-image
26°

Sie brachte den Bürgermeister zur Welt

4.0
4.0
Bildtext einblenden
Bürgermeister Ludwig Entfellner gratulierte Maria Steinbacher zum 90. Geburtstag. (Foto: Flug)

Unterwössen. Ihren 90. Geburtstag feierte am Dienstag Maria Steinbacher aus Unterwössen. Zu den Gratulanten zählte auch Bürgermeister Ludwig Entfellner. Die Jubilarin und ehemalige Hebamme hatte ihn, so wie rund 3000 weitere Kinder, zur Welt gebracht.


Die Anfänge als Hebamme seien nicht leicht gewesen, erzählt Maria Steinbacher. Auf langen Fußwegen durch das Tal hielt sie den Kontakt zu den werdenden Müttern. Nur in Notfällen wurde sie abgeholt. Dann klingelte das Telefon bei ihrem Vermieter und der gab der jungen Hebamme Bescheid.

Anzeige

Bis 1982 war Maria Steinbacher als freiberufliche Hebamme in Unterwössen tätig. Weil der Berufe immer schwerer fiel, suchte sie dann eine Festanstellung im Krankenhaus in Traunstein. Die fitte Seniorin lebt noch zuhause im eigenen Haus, das sie mit ihrem Mann gebaut hat. Den hatte sie nach dem Krieg in Unterwössen kennengelernt. Aus der 1956 geschlossenen Ehe ist die gemeinsame Tochter Bettina hervorgegangen, die heute regelmäßig über das Wochenende zu Besuch kommt. Seit 2006 ist Maria Steinbacher Witwe. lukk