weather-image

Seniorenheim in Sicht?

4.0
4.0

Übersee – Eine kleine Sensation war die Ankündigung von Übersees Bürgermeister Marc Nitschke in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats, dass in Sachen »Senioreneinrichtung« zur Zeit ernsthafte Gespräche laufen.


Seit vielen Jahren wünschen sich die Überseer Bürger ein Senioren- und Pflegeheim. Schon unter Nitschkes Vorgänger Franz Gnadl stand 2007 ein solches Vorhaben kurz vor der Verwirklichung. Doch dann zogen sich der Betreiber und später auch der Investor zurück.

Anzeige

In den Folgejahren gab es immer wieder Anläufe, die Wünsche der Überseer zu erfüllen. Zuletzt scheiterte das Vorhaben an dem massiven Widerstand gegen den schon festgelegten Standort auf der »Beste Wiese«.

Nun verhandelt der Rathauschef nach eigenen Worten mit einem Betreiber. Momentan werde bereits an einem für Übersee passenden Konzept gefeilt. »Wenn alles glatt geht, können wir schon in der April-Sitzung des Gemeinderats Näheres bekannt geben.« bvd