weather-image
27°

Schwerer Verkehrsunfall auf der B304

0.0
0.0
Bildtext einblenden

Bei einem schweren Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag auf der Bundesstraße 304 auf Höhe von Herbsdorf hat es drei Verletzte gegeben. 


 Nach ersten Informationen der Polizei war ein Toyota-Fahrer, der in Richtung Traunreut unterwegs gewesen war, aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort kollidierte sein Wagen mit einem entgegenkommenden Auto, schleuderte zurück und stieß mit einem weiteren Fahrzeug zusammen. Die Verletzten kamen ins Krankenhaus. Zur Schadenshöhe konnte die Polizei bei Redaktionsschluss noch keine Aussagen treffen. In Einsatz waren auch die Freiwilligen Feuerwehren Nußdorf, Matzing und Traunreut. Den Fahrer in dem Wagen, der zuerst mit dem Toyota kollidierte, mussten die Floriansjünger aus seinem Wagen befreien. (Foto: FDL/Langreiter)

Anzeige