weather-image
28°

Schwerer Unfall am Masererpass: Frau landete mit Auto im Bach

Zu einem schweren Unfall kam es am Montagmittag zwischen Reit im Winkl und Oberwössen. Dabei wurde eine 47-jährige Frau erheblich verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 13 000 Euro. Die Reit im Winklerin war auf der B 305 am Masererpass ins Schleudern geraten. Dabei stieß sie mit einem Paketdienstwagen auf der Gegenfahrbahn zusammen. Ihr Auto wurde von der Straße in einen Bach geschleudert. Die Frau wurde von den Feuerwehren Reit im Winkl und Oberwössen mit schwerem hydraulischen Gerät aus dem Fahrzeug befreit und anschließend mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Der Fahrer des Paketdienstwagens blieb unverletzt. (Foto: FDL/Kirchhof)

 
Anzeige