weather-image

Schwarzfischer in der Traun erwischt

1.0
1.0
Bildtext einblenden
Foto: Symbolbild, pixabay

Traunstein – Beim Schwarzfischen in Empfing an der Traun wurden am Mittwochabend zwei Männer erwischt. Sie bekamen einen Platzverweis und wurden der Fischwilderei angezeigt.


Ein 64-jähriger Fischereiaufseher und ein 60-jähriger Zeuge erwischten die beiden 30 und 42 Jahre alten Männer gegen 21 Uhr abends beim Fischen in der Traun. Als die beiden die Zeugen bemerkten, versuchten sie, die selbstgebaute Angel zu vernichten und in die Traun zu werfen. Anschließend wollten sie flüchten, konnten aber von den Zeugen bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden.

Anzeige

Ob die beiden Männer bereits Fische gefangen hatten, ließ sich nicht mehr feststellen. Die beiden Schwarzfischer wurden durchsucht und bekamen einen Platzverweis. Außerdem nahmen die Beamten ihre Personalien auf. Sie werden wegen Fischwilderei angezeigt.

Mehr aus der Stadt Traunstein
Einstellungen