weather-image
24°

Schülerin stürzte vier Meter in die Tiefe

0.0
0.0

Siegsdorf – Großes Glück hatte eine zehnjährige Schülerin: Sie stürzte in Siegsdorf von einem Balkon fast vier Meter in die Tiefe und wurde nur leicht verletzt. Das Mädchen war zusammen mit ihrer Klasse vier Tage in einem Siegsdorfer Bildungszentrum. Am Mittwochabend kletterte die Zehnjährige auf das Balkongeländer, rutschte ab und stürzte auf eine Wiese. Sie konnte noch selbst nach Hilfe rufen. Das Mädchen kam leicht verletzt ins Klinikum Traunstein. fb


 
Anzeige