weather-image
10°

Schüler schwer verletzt

0.0
0.0

Laufen – Schwer verletzt wurde ein achtjähriger Schüler bei einem Unfall in der Nähe der Grund- und Mittelschule Laufen. Ein Autofahrer hatte den Buben beim Abbiegen übersehen. Er kam ins Unfallkrankenhaus Salzburg.


Der Unfall ereignete sich am Donnerstag kurz nach 13 Uhr. Der achtjährige Schüler befand sich auf dem Gehweg direkt gegenüber seiner Schule an der Kohlhaasstraße. Ein 68-jähriger Laufener wollte mit seinem Auto nach links auf einen Parkplatz einbiegen. Er wurde dabei von der Sonne so geblendet, dass er den Schüler auf dem Gehweg erfasste. Durch den Zusammenstoß stürzte der Bub und verletzte sich schwer. fb

Anzeige
Mehr aus der Stadt Traunstein