weather-image
29°

Schüler fuhr auf Mercedes auf und stürzte

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Am Montagmorgen prallte ein 10- bis 12-jähriger Bub am Rathausplatz in Traunreut auf einen bremsenden Mercedes und stürzte. Anschließend fuhr er davon.


Ein 68-jähriger Mercedes-Fahrer war um 7.30 Uhr von der Traunwalchner Straße kommend in Richtung Kantstraße unterwegs. Auf Höhe der Katholischen Kirche bremste er ab, um einige Kinder über die Straße zu lassen.

Anzeige

Der hinter dem Mercedes fahrende Bub übersah das Bremsmanöver und fuhr mit seinem Fahrrad auf Auto auf. Dabei stürzte der etwa 10 bis 12 Jahre alte Schüler. Ob er sich beim Sturz verletzt hat, ist nicht bekannt, da er wieder auf sein Rad stieg und davonfuhr.

Der Junge oder weitere Zeugen sollen sich bei der Traunreuter Polizei, Telefon 08669/8614-0, melden.