weather-image
26°

Schleudernder Anhänger

0.0
0.0

Siegsdorf. Nicht richtig eingerastet hatte ein 67-jähriger Rentner am Mittwochnachmittag seinen Anhänger an der entsprechenden Kupplung seines Wagens, sodass sich dieser bei der Einfahrt auf die Autobahn bei Siegsdorf plötzlich selbstständig machte. Der Anhänger schleuderte über beide Fahrbahnen und rammte auf der linken Spur den Mercedes eines 25-jährigen Soldaten. Verletzt wurde dabei niemand. Der Sachschaden am Mercedes, einem zivilen Fahrzeug der Bundeswehr, liegt allerdings bei etwa 10 000 Euro, da die gesamte Fahrerseite erheblich beschädigt wurde. Am Anhänger ist zudem ein Schaden von 500 Euro entstanden.


 
Anzeige