weather-image
14°

Schlägerei nach dem Weinfest

1.0
1.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild
Traunwalchen - Am 30.09.2018 gegen 01:25 Uhr kam es in Traunwalchen in der Kreisstraße zu einer Auseinandersetzung unter Jugendlichen. Dabei schlug ein 19-jähriger Traunreuter einem 16-Jährigen aus Traunwalchen so fest in das Gesicht, dass diesem Teile der Schneidezähne abbrachen und er Verletzungen im Mundbereich erlitt. Der 19-jährige Traunreuter flüchtete und konnte trotz Fahndungsmaßnahmen der Polizei Trostberg und Traunreut nicht mehr angetroffen werden. Die Personalien sind jedoch bekannt. Ihn erwartet eine Strafanzeige wegen Körperverletzung.
Anzeige
Mehr aus der Stadt Traunstein