weather-image
18°

Sattelzug rammte Hauswand

0.0
0.0

Obing – Ein Sattelzug ist am Dienstag am Schlossberg in Obing an eine Hauswand gekracht. Der Fahrer des Lasters fuhr einfach weiter, ohne sich um den entstanden Sachschaden am Gebäude – rund 15 000 Euro – zu kümmern.


Da die Örtlichkeit beengt ist, hatte der ausländische Laster bei einem geplanten Abbiegemanöver nach rechts etwas ausholen müssen. Dadurch scherte der Auflieger des Sattelzugs nach links aus und stieß an die Hausmauer. Durch die Wucht des Aufpralls wurde nicht nur die Fassade beschädigt, sondern auch der Dachstuhl verschoben.

Anzeige

Da nicht auszuschließen war, dass Teile der Fassade beziehungsweise des Daches auf die Straße stürzen, war die Freiwillige Feuerwehr Obing im Einsatz, um den Bereich um das beschädigte Gebäude beziehungsweise die Durchfahrt abzusperren.

Dank eines Zeugen dürfte es nur eine Frage der Zeit sein, bis die Polizei den Unfallverursacher aufspürt. fb