weather-image
19°

Sanfter Tourismus

0.0
0.0

Waging am See. Um »sanften Tourismus« ging es bei einem Treffen der Gruppierung Grüne und Bürgerliste Waging in der Tourist-Info.


Im Gespräch stellte Oswald Pehel, der Leiter der Tourist-Info, zunächst den aktuellen Stand im Tourismus und die angestrebten Ziele vor. Die Fraktion bot ihre Mitarbeit an und hatte auch einige Vorschläge zu machen, wobei mehrere Übereinstimmungen mit dem Leiter der Tourist-Info festgestellt wurden.

Anzeige

Konkret hat sich bereits eine Zusammenarbeit hinsichtlich geführter Wanderungen ergeben. Die Fraktion will sich in den kommenden Monaten dafür einsetzen, dass um den Waginger See geführte Natur- und Radwanderungen mit ausgebildeten Führern aus der Gegend angeboten werden können. Denn bisher mussten immer wieder Naturführer aus anderen Regionen »ausgeliehen« werden.

Die Fraktion sagte zu, sich mit dem Ausbildungsangebot der Bayerischen Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege in Laufen auseinandersetzen. he