weather-image
25°

Rund 300 Fahrzeuge beim Oldtimertreffen im Hof der Privatbrauerei Wochinger

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Bildtext einblenden

Ein großer Publikumsmagnet war das »Traunsteiner Oldtimertreffen« mit Teilemarkt, das die Veteranen-Interessengemeinschaft Traunstein auf dem Gelände der Privatbrauerei Wochinger veranstaltete. Gekommen waren gut 300 Besitzer nostalgischer Fahrzeuge (Motorräder und Gespanne sowie Automobile bis Baujahr 1980), die ihre Gefährte im Hof der Brauerei ausstellten. Viele Oldtimerfreunde nutzen die Möglichkeit, die Fahrzeuge aus nächster Nähe zu betrachten und mit den Besitzern fachzusimpeln. Zu sehen waren bei den Motorrädern Marken wie BMW, DKW, Puch, Ardie usw. Bei den Autos sah man Ford, BMW, Mercedes Benz, Adler, um einige Automobilbauer zu nennen. Am Mittag starteten rund 60 Teilnehmer zu einer Rundfahrt, die sie über Chieming, Hart und Wolkersdorf zurück nach Traunstein führte. Auf der Strecke und am Schluss im Biergarten mussten die Fahrer und Beifahrer einige unterhaltsame Prüfungen bewältigen, die bewertet wurden. Bei der Siegerehrung im Biergarten wurden zahlreiche Sachpreise vergeben. Die Gruppe »Bob Sattle & The Hot Hoagascht Quartett« sorgte für die musikalische Unterhaltung der Teilnehmer und Besucher, die bei hochsommerlichen Temperaturen im Biergarten des Wochinger-Brauhauses Abkühlung suchten. Bjr


 
Anzeige