weather-image
27°

Rottauer Trachtler begingen ihren Jahrtag

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Beim Jahrtag wurden mehrere Mitglieder für 25-jährige Vereinszugehörigkeit geehrt: Jürgen Wiegmann (von links), Hubert Stephan, Florian Stephan, Vorsitzende Lisi Hilger, Bettina Stommel, Jakob Huber und Christian Ballauf. (Foto: Adersberger)

Grassau. Seinen Jahrtag feierte der Rottauer Trachtenverein. Angeführt von der Rottauer Dorfmusi marschierten die Vereine mit ihren Fahnenabordnungen zur Michaelskirche. Pfarrer Simon Mösenlechner gestaltete einen würdigen Gottesdienst, den die Dorfmusi mit der Schubertmesse musikalisch umrahmte.


Nach dem Marsch zum Friedhof gedachte der Geistliche am geschmückten Kriegerdenkmal aller verstorbenen, vermissten und gefallenen Vereinsmitglieder. Zum Lied »Ich hatt‘ einen Kameraden« von der Dorfmusi ertönten drei Kanonenschläge und die Fahnen senkten sich zum letzten Gruß.

Anzeige

Die kurze Versammlung im Gasthaus Messerschmied stand ganz im Zeichen von Ehrungen. Für 25-jährige Treue zum Verein zeichnete Vorsitzende Lisi Hilger mit ihren beiden Stellvertretern Miche und Anderl Schmid folgende Mitglieder aus: Christian Ballauf, Jakob Huber, Florian Stephan, Hubert Stephan, Bettina Stommel und Jürgen Wiegmann. Die Vorsitzende erwähnte zunächst für die gute Beteiligung beim Gaufest in Frasdorf mit 190 Mitgliedern. Als sehr erfreulich bezeichnete sie es, dass auch im nächsten Jahr die Rottauer in der Gaugruppe und der Gaujugendgruppe vertreten sein werden. Das Mostfest sei super gelaufen und zur Helferfeier kamen 70 Personen.

Bürgermeister Rudi Jantke dankte im Namen der Gemeinde für die gute Arbeit und sagte, er finde es sehr schön, dass sich so viele Mitglieder am Jahrtag beteiligen. Beim Mostfest sei er an einen Tisch mit zwei Franzosen aus Rognonas, der Partnergemeinde des Marktes Grassau und zwei Spaniern aus Barcelona gesessen, die von diesem Fest beeindruckt gewesen seien.

Folgende Veranstaltungen stehen in den nächsten Monaten an: 5. Oktober Rottauer Aufnacht, 19. Oktober Gauherbstversammlung in Grassau mit Neuwahlen, 20. Oktober, Premiere der Rottauer Theaterer, 27. November Singstunde im Café König, 28. Dezember Raunacht-Hoagascht.

Für den 17./18. April 2013 ist ein Ausflug vorgesehen. Am 11. November ab 11 Uhr feiert die Rottauer Tanzlmusi im Gasthaus Messerschmied ihr zehnjähriges Bestehen gemeinsam mit dem Kabarettisten Thomas Fischer aus Frasdorf und den Reichersdorfer Sängern. ja