weather-image
21°

Rote Ampel übersehen: Auf der Kreuzung krachte es

0.0
0.0
Bildtext einblenden

Zwei Leichtverletzte und ein Gesamtschaden von rund 20 000 Euro: Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der am Samstag gegen 9.15 Uhr an der Kreuzung Salinenstraße – Bürgerwaldstraße in Traunstein passiert ist. Eine 26-jährige Autofahrerin aus Freilassinger war von der Sonne geblendet worden und hatte darum eine rote Ampel übersehen. Auf der Kreuzung rammte ihr Wagen das Auto einer Surbergerin. Beide Fahrerinnen kamen leicht verletzt ins Klinikum Traunstein. Die Freiwillige Feuerwehr Traunstein unterstützte die Polizei bei der Verkehrsregelung, da die Salinenstraße für kurze Zeit gesperrt werden musste. (Foto: FDL/Kirchhof)


 
Anzeige