weather-image
22°

Rollerfahrer wurde schwer verletzt

5.0
5.0

Reit im Winkl – Schwer verletzt worden ist ein 18-jähriger Reit im Winkler am Donnerstag gegen 13.35 Uhr auf der Tiroler Straße. Der junge Mann war mit seinem Roller in Richtung Ortsmitte unterwegs gewesen. In einer Rechtskurve auf Höhe des alten Zollamts stürzte er aus bislang noch ungeklärter Ursache und schlitterte in einen entgegenkommenden Peugeot. Die 47-jährige Fahrerin des Wagens, einer Urlauberin, versuchte noch auszuweichen, konnte einen Zusammenstoß aber nicht mehr verhindern.


Der Rollerfahrer kam mit Verdacht auf mehrere Knochenbrüche per Hubschrauber ins Klinikum Traunstein geflogen. Am Roller entstand Totalschaden, der Peugeot war noch fahrbereit. fb

Anzeige