weather-image
18°

Rollerfahrer schwer verletzt

0.0
0.0

Traunstein. Beim Zusammenstoß mit einem Linienbus ist ein Rollerfahrer am Dienstagnachmittag schwer verletzt worden. Der Busfahrer hatte den Rollerfahrer übersehen, als er links von der Güterhallen- in die Wasserburger Straße eingebogen war.


Der Rollerfahrer stürzte und blieb bewusstlos liegen. Der Busfahrer und andere Verkehrsteilnehmer leisteten umgehend Erste Hilfe und setzten einen Notruf ab. Der Zweiradfahrer kam mit mehreren Rippenbrüchen und einer Fraktur des Schlüsselbeins ins Klinikum Traunstein. Dort stellte das Klinikpersonal bei ihm eine »nicht unerhebliche Alkoholisierung« fest, so die Polizei.

Anzeige

An Bus und Roller entstanden nur geringe Schäden.