weather-image
21°

Robert Sattler ist neuer Vorsitzender

1.0
1.0
Bildtext einblenden
Unser Bild zeigt (von links) Kassierin Katharina Mazzon, den Vorsitzenden des Fördervereins, Robert Sattler, Schulleiterin Silvia Bauer, den stellvertretenden Vorsitzenden Roland Dohlus sowie Schriftführerin Gabriele Pauli. (Foto: Wittenzellner)

Traunstein – Kaum eine Schule kann auf die tatkräftige Hilfe von Elternbeiräten und Fördervereinsmitgliedern verzichten. Auch das Sonderpädagogische Förderzentrum Traunstein (SFZ) hat einen Förderverein unterstützend zur Seite, der den Schülern beim bestmöglichen Start in ihr zukünftiges Leben helfen soll.


Gerade auch auf die Vorstandschaft des Förderzentrums am SFZ kommt dabei eine wichtige Aufgabe zu: Finanzielle Mittel zu gewinnen, um die Einzelförderung benachteiligter Schüler durch Förderlehrer sicherzustellen.

Anzeige

»Dies ist unbedingt erforderlich, da Gelder für die Individualförderung seitens der Regierung nicht mehr bereitgestellt werden. Deshalb muss der Förderverein des SFZ diese Aufgabe schultern«, betonte Schulleiterin Silvia Bauer bei der Neuwahl des Fördervereins und wies darauf hin, dass auch wertvolle schulische Zusatzangebote der Unterstützung des Fördervereins und seiner Sponsoren bedürfen. Die Bekanntheit des Förderzentrums in der Öffentlichkeit und in der politischen Wahrnehmung zu steigern, gehört ebenfalls zu den Zielen und Aufgaben des Fördervereins, betonte sie. Als neuer Vorsitzender wurde der Traunsteiner Stadtrat Robert Sattler gewählt, Roland Dohlus ist künftig sein Stellvertreter. awi