weather-image

Reise unter Drogeneinfluss

1.0
1.0

Siegsdorf – Kokain und Cannabis hatte ein 22-jähriger Grieche im Blut, als er auf der Autobahn bei Siegsdorf kontrolliert wurde. Nach Angaben der Polizei hielten die Beamten den Toyota mit vier jungen Griechen am Samstag um 8.30 Uhr bei Siegsdorf an. Alle vier jungen Männer machten einen berauschten Eindruck.


Sie wollten Verwandte in ganz Europa besuchen. Auf dem Rückweg von Amsterdam hatte sich der Fahrer bei Düsseldorf mehrere Gramm Cannabis gekauft, die in einem Hohlraum an der Mittelkonsole sichergestellt wurden.

Anzeige

Der Fahrer wurde wegen Besitzes von Betäubungsmitteln und Fahrens unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln angezeigt. Er musste eine hohe Kaution für das Strafverfahren hinterlegen. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt. fb

Mehr aus der Stadt Traunstein