weather-image
11°

Rauchentwicklung in Chieminger Schule

3.0
3.0
Unfall auf Feuerwehrfest in Trostberg: Kind (8) von Einsatzfahrzeug erfasst – tot
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Rauchentwicklung und Brandgerüche lösten am Mittwoch einen Feuerwehr- und Polizeieinsatz an der Chieminger Grund- und Mittelschule aus.


Die Meldung über den austretenden Rauch erreichte die Traunsteiner Polizei gegen 15.30 Uhr. Bei der Untersuchung stellte sich heraus, dass der Kondensator einer Lichtleiste defekt war und dadurch heiß gelaufen war. Daraufhin bildete sich Rauch und der Brandgeruch breitete sich aus.

Anzeige

Bei dem Brand wurde niemand verletzt und es entstand auch kein weiterer Schaden. Die Freiwillige Feuerwehr Chieming war mit etwa zehn Mann im Einsatz.

Mehr aus der Stadt Traunstein
Einstellungen